0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Ahaus, den 16. Mai 2019

Pressemitteilung:

Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ ruft zur Teilnahme am „Sonntagsspaziergang gegen Atommüll“ auf. Treffpunkt ist am kommenden Sonntag, dem 19.05., um 14 Uhr im Stadtzentrum von Ahaus am „Mahner“. In mehreren Redebeiträgen soll über aktuelle Entwicklungen berichtet werden, von denen es wieder mal genug gibt: Der bevorstehende Erörterungstermin zur geplanten Verlängerung der Lagerfristen im Ahauser Atommüll-Lager bis 2057, die Weigerung der Bundesumweltministerin zur persönlichen Übernahme der Unterschriftenlisten mit der Ahauser Erklärung, aber auch die jüngsten Tricksereien aus Jülich zur Verwirrung der Öffentlichkeit. Die BI wird darüber informieren, wie sie mit diesen Herausforderungen umgehen will.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, aber auch für Analysen und zur Verwendung von Social Media, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort erfahren Sie auch, wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können. Andernfalls stimmen Sie durch die weitere Nutzung der Webseite der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok