0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Liebe Münsterländerinnen und liebe Münsterländer,

zuerst einmal wünschen wir Ihnen alles Gute für 2021! Bleiben Sie fröhlich und gesund.

Nach unserer ersten Besprechung am 10.11.2020 möchten wir Sie zu unserer Folgeveranstaltung am 15. Januar 2021 um 19:00 Uhr einladen.

Alle, die sich bereits unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angemeldet haben, erhalten automatisch die Einwahldaten für die Online–Veranstaltung. Weitere Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen und können sich problemlos unter dem Link mit Name und Email-Adresse nachmelden. Diese Einladung können Sie gerne weiterleiten!

Bei der ersten Veranstaltung hat uns Jochen Stay von .ausgestrahlt über Tücken der Endlagersuche informiert. Für die kommende Veranstaltung konnten wir Dr. Michael Mehnert gewinnen, der uns Infos über mögliche Wirtsgesteine gibt (https://endlagerdialog.de/).

Außerdem hat mir Dr. Hettwer einen interessanten Link zukommen lassen, der sicherlich einige Fragen an die BGE aufwirft. Die Mail ist im PDF unterhalb des Beitrags einzusehen.

Hier der Link zur Bohrungssuche auf den Seiten der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe:
https://boreholemap.bgr.de/mapapps/resources/apps/boreholemap/index.html?lang= de

Aus Erfahrung wissen wir, dass derartige Seiten sehr schnell verschwinden, wenn sie den Akteuren (z.B. BASE) unpassend erscheinen. Es ist daher sinnvoll, sich einen Auszug Ihres Nahbereichs der Karte auszudrucken und entsprechend in elektronischer Form zu sichern.

Felix Ruwe
BI-Ahaus

Einladung als PDF anzeigen

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, aber auch für Analysen und zur Verwendung von Social Media, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort erfahren Sie auch, wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können. Andernfalls stimmen Sie durch die weitere Nutzung der Webseite der Verwendung von Cookies zu.