0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Sonntag Kundgebung der Bürgerinitiative am „Mahner“

Der kommende Sonntagsspaziergang der BI-Ahaus findet am Sonntag, den 20.11.2011 um 14.00 Uhr am „Mahner“ im Zentrum von Ahaus statt.
Wichtigstes Thema ist der geplante Atommülltransport von La Hague (Frankreich) nach Gorleben. Obwohl alternative Zwischenlagermöglichkeiten in Deutschland zur Verfügung stehen und trotz radioaktiver Grenzwertüberschreitungen soll der hochradioaktive Atommüll nach Gorleben transportiert werden.
Die BI organisiert Fahrgemeinschaften von Ahaus zur Gorlebendemo am 26.11.2011. Die endgültigen Absprachen werden am Sonntag getroffen.

Zweiter Schwerpunkt sind die immer noch nicht abgesagten Atommüllverschiebungen von 152 brandgefährlichen CASTOR- Behältern von Jülich nach Ahaus, die im Zusammenhang mit der neuen Endlagersuche eine völlig neue und wesentlich bedrohlichere Dimension bekommen. In diesem Zusammenhang wird auch die vom Bundesumweltminister Röttgen angekündigte „neue Endlagersuche“ und deren mögliche Auswirkungen auf die NRW-Atomzentren dargestellt.
„Eine neue Endlagersuche und die Erschließung eines neuen Endlagers in Deutschland hat erhebliche Auswirkungen auf die Zwischenlagerzeiten. Die BI-Ahaus erwartet daher dringender denn je ein Transportmoratorium für alle Atommülltransporte und ein einheitliches politisch, technisch und rechtlich gesichertes Entsorgungskonzept, “ so Felix Ruwe, der BI-Pressesprecher.

 

Felix Ruwe
02561/6577

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, aber auch für Analysen und zur Verwendung von Social Media, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort erfahren Sie auch, wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können. Andernfalls stimmen Sie durch die weitere Nutzung der Webseite der Verwendung von Cookies zu.