Seite zuletzt aktualisiert: 10. August 2017

  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
bewegung.taz.de -
Plattform für Veränderung
"Du siehst mich!"
Kirchentag 2017

Informationsseite der Ahauser Christinnen und Christen gegen Atomenergie
Startseite
Einladung zum Sonntagsspaziergang am 18. Dezember 2016

07. Dezember 2016

Sonntagsspaziergang in Ahaus am 18.12.2016

14 Uhr am Atommüllager in Ahaus

 

Wir treffen uns um 14 Uhr gegenüber dem ZA in der Bauernschaft Ammeln. Die VolX Küche hat zugesagt, für unser leibliches Wohl zu sorgen. Wir werden entlang der Straße neue gelbe Xe und scharze Fahnen aufstellen, um unseren Widerstandswillen erneut zu bekräftigen.

Wir rufen Euch alle auf, mit uns gemeinsam gegen die geplanten Atommülltransporte von Jülich nach Ahaus zu demonstrieren!

Inhaltlich werden wir nochmal darstellen, warum wir gegen diese Transporte sind, welche Rolle die Landesregierung NRW in der Sache spielt und welche Mitverantwortung Sie für das aktuelle Desaster trägt.

Der Satdtrat Ahaus sowie der Kreistag Borken haben sich eindeutig gegen diese Transporte entschieden, das begrüßen wir!
Dennoch wird der Widerstand auf der Straße ein mit entscheidender Faktor sein, wenn es darum geht, die Politiker auch auf Bundesebene zu erreichen!

Kommt am 18.12.2016 nach Ahaus, demonstriert mit uns gegen diese sinnlosen, gefährlichen Atommülltransporte, - natürlich fordern auch wir die sofortige Einstellung des Betriebs der UAA Gronau sowie der Brennelementefabrik Lingen, aus denen u.a. Tihange in Belgien beliefert wird!

Grüße aus Ahaus
Heiner Möllers

 

Veranstaltungen

previous month August 2017 next month
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 31 1 2 3 4 5
week 32 6 7 8 9 10 11 12
week 33 13 14 15 16 17 18 19
week 34 20 21 22 23 24 25 26
week 35 27 28 29 30 31

BI-BÜRO

Bürozeiten:
MI.: 17.00 - 19.00 Uhr
 

Spenden:

 

Kto: 59 564 021
BLZ: 401 545 30
Sparkasse Westmünsterland
 

Adresse:

 

Bahnhofstr. 27 - 48683 Ahaus

Postfach 1165 - 48661 Ahaus

 

 
Telefon: 02561 / 961791